Liebe Weinreisefreunde!
Es ist soweit, heute geht es los.

Tag (4.9.2014):
Landung aus Berlin oder individuelle Anreise am Flughafen Lyon.

Transfer nach Chateauneuf-du-Pape und Ankunft ca 18Uhr.
Nach dem Bezug der Zimmer  wird uns die Hausherrin, welche die erste weibliche Sommelier Frankreichs war, eine Einführung in die Weinregion Rhonetal mit erster kleiner Weinprobe und kleinem Expertenexkurs zur Weinverkostung geben.
Sie wird uns auch auf der weiteren Reise begleiten wird.
Danach geht es zum gemütlichen Abendessen in den alten Mauern von Chateauneuf-du-Pape zu „Maisounetta“.

Tag (5.9.2014)
Nach dem Frühstück geht es in das Top Chateau Regau in Chateauneufe-du-Pape mit der ersten Weinprobe des Tages.
Danach geht etwas auf eine ca 1,5h Fahrt in die Gegend des berühmten Weinanbaugebietes Hermitage/Crozes-Hermitage/Saint-Péray im nördlichen Rhonetal bei Valence. Zum Mittagessen werden wir es uns in Hermitage genüsslich machen und dabei eine uns von der Gegend und den Genüssen überraschen lassen, bevor wir uns auf die Rückreise in unsere kleine Weinheimat machen.
Der Abend klingt dann mit dem Abendessen in Chateauneuf-du-Pape aus.

Tag (6.9.2014)
An diesem Tag starten wir mit einem kleinen Zusatzprogramm, mit dem ich euch überaschen möchte, was aber ebenfalls in den Gaumen und die Nase mit leckeren Genüssen anregen wird ;-)
Danach vertiefen wir unsere Weinerfahrungen in das nahegelegene Gigondas, mit Weinverkostung und einem kleinen Mittagessen in einem der schönsten Dörfern Frankreichs Séguret. Nach einer kleinen Tour durch den Ort werden wir Weine aus den umliegenden Weinbergen verkosten und dabei den einen oder anderen Weinkeller besuchen.
Nach der Rückkehr in unser B&B steht der Abend zur freien Verfügung. Gerne biete ich auch an einen gemütlichen gemeinsamen Ausklang des Abends zu organisieren.

Tag (7.9.2014)
Nach dem Frühstück werden zwei weitere Weingüter in Chateauneuf-du-Pape kennen lernen und deren exklusive Weine verkosten.
Zum Mittagessen und zum freien  Nachmittag werden wir gemeinsam nach Avignon fahren. Wer möchte, kann sich auch einem gemeinsamen kleinen Mittagessen und einer geführten Tour durch die Stadt anschließen.
Nach der Rückkehr in unser romantisches Domizil werden wir eine professionelle Käse- und Weinverkostung durch „unsere“ Somelier“ genießen und den Abend mit einer Weinrarität ausklingen lassen.

Tag (8.9.2014)
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen nach Lyon.
Rückflug nach Berlin  ab 11:20 oder individuelle Rückfahrt.

Die Reise ist als Rundum-sorglos-Paket geplant und beinhaltet alle aufgeführten Flüge, Transfers, Übernachtungen, Frühstück, Mittag und Abendessen, sowie alle gemeinsamen Verkostungen und Workshops.

Ich freue mich auf unser Wiedersehen in Berlin und Frankreich und auf eine wundervolle erlebnisreiche Reise

Schöne Grüße, euer
Michael Keller